"Radikales Erwachen" von Jeff Foster

Mehr
13 Jul 2018 12:19 #53505 von Angel7
"Radikales Erwachen" von Jeff Foster wurde erstellt von Angel7
Für alle, die sich für das Erwachen interessieren:

"Radikales Erwachen" von Jeff Foster.

Ein sehr frisches, berührendes, humorvolles und lebensnahes Buch. Hier gibt es kein neues spirituelles Konzept, keine neue Theorie, sondern man nimmt teil an der Einfachheit, Schönheit, Klarheit und Tiefe einer überwältigenden Erfahrung.

Die Sätze
"Die Welt kann man nicht verstehen, aber man kann sie umarmen." (Martin Buber)
oder
"Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern sie mit neuen Augen zu sehen." (Marcel Proust)

geben einen leichten Vorgeschmack auf dieses so nachhaltig beeindruckende Buch, ein grundlegendes und darüber hinaus gehendes Meisterwerk im Bereich der Nondualität.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jul 2018 14:33 - 15 Jul 2018 14:42 #53511 von neeraj
neeraj antwortete auf "Radikales Erwachen" von Jeff Foster
Als Ergänzung mein spezieller Tip: Jed McKenna

Trilogie (Links zu amazon zwecks Info), für mich sind alle drei "Meister-Stücke":
1) Verflixte Erleuchtung: Als Schmetterling unter Raupen
2) Spirituell unkorrekte Erleuchtung
3) Spirituelle Dissonanz

Die Übersetzungen sind gut, aber an einigen wenigen Stellen war der Lektor wohl übermüdet o.ä., so dass da tatsächlich etwas Sinnentstellendes steht ... ich persönlich mags daher lieber original in Englisch:

1) Spiritual Enlightenment: The Damnedest Thing
2) Spiritually Incorrect Enlightenment
3) Spiritual Warfare

Keinerlei "Guru-Sprech" in meiner Wahrnehmung ... plain English, straight to the center of awakening ;)
Und natürlich auch humorvoll, auch sich selbst auf die Schippe nehmend ...

Jed McKenna’s books aren’t for everyone. They’re for people who are tired of the spiritual merry-go-round and ready to confront the unadorned reality of the awakening process ...

Sinngemäß von mir übersetzt:
"Jed McKenna's Bücher sind nicht für jeden geschrieben. Sie sind für diejenigen, welche des "spirituellen Karussels" überdrüssig und dafür bereit sind, sich der schmucklosen Wirklichkeit des Erwachensprozesses zu stellen ..."

Nach Osho ( siehe meine Erfahrungsberichte ab hier ) hat mich niemand so tief berührt.

Ich singe, weil ich ein Lied hab ...
(Konstantin Wecker)
Letzte Änderung: 15 Jul 2018 14:42 von neeraj. Begründung: Ergänzung, ferner Formatierung verbessert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jul 2018 23:03 #53515 von Angel7
Angel7 antwortete auf "Radikales Erwachen" von Jeff Foster
Hallo neeraj,

vielen Dank für Deinen speziellen Tipp.

Du schreibst, dass Dich nach Osho niemand so tief berührt hat. Das macht mich neugierig. Ich war selbst in den 80er Jahren mit vielen Sannyasins befreundet und habe zu diesen Menschen innerhalb kürzester Zeit eine Nähe herstellen können, wie ich sie sonst in jahrelangen Freundschaften nicht kennen gelernt habe. Jedes Buch von Osho war für mich eine "Offenbarung", doch gleichzeitig hatte ich auch das Gefühl, dass er etwas mir sehr Vertrautes nur besser und poetischer formulieren konnte. Ich habe mit großer Begeisterung seine dynamischen Meditationen "zelebriert" und auch genossen. Bei der ersten "Kundalini" gab es für mich einen wichtigen "Durchbruch" und eine "Öffnung".

Einen direkten Kontakt zu ihm hatte ich nicht, doch die Menschen, die in Poona bei ihm gewesen waren, überzeugten mich durch ihre "Qualität". Die ganzen Stories, die sich um seine Person rankten, interessierten mich wenig. Für mich zählten mehr meine eigenen Erfahrungen, die ich dank seiner Hilfe machen konnte.

Später haben mich auch die Bücher von "Nisargadatta" angesprochen, die für mich eine zusätzliche Vertiefung bedeuteten oder auch Robert Adams' "Stille des Herzens". Ich lese immer wieder gerne Bücher über das Thema "Erwachen" und werde nicht "satt" daran. Jeff Foster ist eine richtige "Erfrischung" für mich, doch werde ich auch Deinem Hinweis nachgehen.

Einen lieben Gruß

Angel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: neeraj
Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden
Powered by Kunena Forum