Warum die Menschheit sich nicht ändern WILL ?

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
05 Jan 2018 12:44 - 05 Jan 2018 13:03 #51401 von Alkuin
manden du Anfänger = ich "denke" (spüre, fühle) seit über 40 Jahren darüber nach und meine Denkprozesse sind bestimmt klarer.
Nein - das ICH ist nicht die Seele, aber das Zentrum derseben (in meiner Wahrnehmung)
kannst du darüber auch diskutieren?
Du brauchst andere nicht abzuwerten, in dem du Ihnen das denken absprichst - du brauchst nur zu beweißen, das du selber denken kannst.
Und dann könnten wir uns prima über verschiedene Themen auslassen, ohne dass du deine Glaubenssätze verteidigen musst.
Letzte Änderung: 05 Jan 2018 13:03 von Alkuin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2018 14:46 #51403 von manden
Alkuin ,
den Begriff Seele kannst Du weglassen . Der ist auch menschliche Erfindung .
Der Begriff "ICH" ist treffend . Damit müsste jeder etwas anfangen können .
Ich habe KEINE Glaubenssätze !
Die 3 Sätze , die meine Erkenntnis ausmachen , habe ich mit Vernunft , Logik und Moral auf Grund der
Existenz des Universums ( = alles was existiert ) erkannt .
Was ich auch hier versuche , ist , meine Erkenntnis an die Menschheit weiterzugeben .
Das ist leider fast unmöglich .
Trotzdem versuche ich es , weil die Menschheit sie unbedingt braucht .
Mit den menschengemachten Religionen und ihren menschengemachten Gott/Göttern stagniert diese
Menschheit nun schon seit Jahrtausenden . Und in unserer Zeit ist es dabei , noch schlechter zu werden .
Vielleicht schaffst Du es , klar und logisch über das nachzudenken , was ich hier gesagt habe .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
05 Jan 2018 16:44 - 05 Jan 2018 17:15 #51404 von Alkuin
Du bist weder sachlich, noch arbeitest du mit Verstand und Vernunft. Du stellst wieder nur einen Glaubenssatz ein - aber kannst ihn nicht erklären.

Ich bringe dir mal eine Definition von wikipedia, die ich als sehr sinnig empfinde. Da ich mich intensiv mit der Kulturgeschichte befasst habe, ist für mich der alte Ausdruck "Gemüt" auch bedeutend aussagefähiger.(Seele - kommt im deutschen von "See", was eine ruhige Oberfläche und eine verborgene Tiefe bezeichnet - Gemüt kommt von "Mut" der Willensregung des Menschen)

"Gemüt bezeichnet die durch die Gesamtheit der Gefühls- und Wille­nserregungen erworbene Einheit und Bestimmtheit der Psyche. Das Gemüt wird dabei – vergleichbar den Emotionen oder der Sinnlichkeit – als Gegenpol zur Intelligenz und dem Verstand gesehen"

Mit Intelligenz und Verstand wird auch als Kognition - also die Informationsverarbeitung - bezeichnet.

Unter Gemüt, oder Seele falle alle Gefühle, Stimmungen, Regungen, aber auch Instinkte und Triebe, die aus den körperlichen Prozessen (Erregungszustände die durch eine erhöhte Herzfrequenz entsehen, Hungegefühl das durch Energiebedarf ausgelöst wird, Angstgefühl das durch die Bedrohung von Außen (wahrgenommen über die Sinnesorgane) usw in dir auftauchen.

Das ICH - als Personalpronomen verweißt auf mich selbst, das ist die bewusste Wahrnehmung einer eigenständigen Identität, und ist der Ausdruck des Selbstbewusstsein, Das ich umfasst also nur die Bewusstseinsprozesse, nur einen Teilausschnitt aus dem, was in der psycho-somatischen (seelisch - körperlichen) Gesamtheit Mensch vor sich geht.
Ihm ist die Kognition vorbehalten, also dasjenige was - wie wir alle wissen und erleben - durchaus im Gegensatz zu dem steht, was als Gemüt - oder Seele, in uns so vorgeht.

Somit sind ICH und Seele nicht identisch.

Die Seele umfasst alle Emotionen, Gefühle und Willensimpulse die in dir leben - auch die unterbewussten Verhaltensstrukturen.
Das Ich gehört zum Bewusstsein, Selbstbewusstsein und umfasst nur den Bereich, der kognitiv gestaltend eingreift.
Das alte Bild ist der Wagen (Seele+Körper) und der Wagenlenker (Ich)

So, jetzt bitte deine Gegenargumentation - mit Verstand und Vernunft.
Letzte Änderung: 05 Jan 2018 17:15 von Alkuin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2018 18:55 #51406 von manden
Was Du mit Gemüt bezeichnest , Gefühle , Empfindungen , usw . gehören zum ICH .
Die Seele - besonders in religiöser Beziehung gibt es eigentlich , das ist auch eine Erfindung der Menschen .
Weitere Diskussion darüber bringt soundso nichts .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
05 Jan 2018 20:23 #51409 von Alkuin
Ach - deine Leber (Verdauung = Völlegefühl) , deine Lunge (evtl Sauerstoffmangel und das Gefühl von Schwäche) dein organisches Herz (Gefühl der Angst bei "Brustenge") gehören alle zu deinem ICH? Oder sind die Organe nur Teile des Körpers - bist du dann dein Körper.

manden - für mich ist so etwas einfach unlogisch und ohne Verstand. Zudem argumentierst du immer noch nicht, sondern behauptest.

Gerade die Ich-Entwicklung, oder der Bewustseinsprozess ist doch das spannendste was es gibt. Auch für Verstand und Logik Wenn diese der "gestaltgebende Part" im Seelenkosmos ist, dann ist der Bewusstseinsprozess bis hin zum Selbstbewusstsein die Auseinandersetzung und Integration der seelischen Aspekte - bis "hinunter" zu den Organen...

Nun ja - also ich schließe aus deinen Worten, das du dein Gemüt, deine Seele - also Liebe, Freude, Angst, Trauer usw nicht von deinem Verstand und der Vernunft unterscheiden kannst und somit deinem Wagen völlig ausgeliefert bist.

Aber das merkt man ja ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2018 09:36 #51413 von manden
Es gibt Gefühle , die ich wie fast jeder Mensch auch habe , aber Vernunft , Logik und Moral sind weit wichtiger ,
und man sollte damit seine Gefühle soweit kontrollieren , dass man sie im Griff . Das haben die meisten Menschen zu ihrem Nachteil nicht gelernt .
Der körperliche Teil des ICH ist sehr gering , das eigentliche ICH ist in etwa dein wirkliches Denken .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
06 Jan 2018 17:17 #51419 von Alkuin
Das du dein persönliches Bewusstsein auf dein Denken reduzierst ist schon klar. Und das dieses Denken (als Verstand) die Seele und ihre Gefühle gestalten will auch. Nur ist dir nicht bewusst das dein Denken nur ein Bereich deines Wesens ist und das was durch dein "kontrollieren" (einengen, abwähren, ignorieren) dann in dir geschieht - das bist du auch. Wenn du deine Gefühle verleugnest und ablehnst - dann bist du (!) ohne Gefühle.
Wenn du keine Toleranz zu dir selber aufbauen kannst - dann bist du (!) ohne Toleranz

Du bist am Ende das, was du aus dir machst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2018 18:03 #51424 von manden
Ich habe Gefühle , und ich habe Toleranz .
Was Du sagst , ist Quatsch .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
06 Jan 2018 18:06 #51427 von Alkuin
das merkt aber keiner

Warum lehnst du dann alle Glaubensysteme und Lebensformen außer der deinigen ab?
Und warum musst du deine Gefühle kontrollieren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2018 18:11 #51431 von manden
Falsche Religionen lehne ich ab . Das heisst aber nicht , dass ich mich nicht mit deren Menschen befasse .
Zu starke Gefühle brauchen die Kontrolle durch die Vernunft , besonders negative .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
06 Jan 2018 18:13 - 06 Jan 2018 18:14 #51433 von Alkuin
Da ich alle Religionen toleriere lehne in deine persönliche Religion nicht ab und werde sie nicht als "falsch" bezeichnen.
Sie ist nur dumm, engstirnig, persönlich und unwahrscheinlich agressiv.
Letzte Änderung: 06 Jan 2018 18:14 von Alkuin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2018 18:19 #51440 von manden
Falsch ! Sie ist richtig .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alkuin
  • Alkuins Avatar
06 Jan 2018 18:20 #51441 von Alkuin
Für dich - aber nur für dich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: neeraj
Ladezeit der Seite: 0.206 Sekunden
Powered by Kunena Forum