Einwegbecher sind für die Katz

Einwegbecher sind für die Katz

Coffee/Tea/Extraschokoladigen Kakao mit doppelt Sahne und Zimt-To-Go gibt es mittlerweile wirklich an jeder Ecke. Sogar beim kleinsten Dorfbäcker kann man sich seinen Kaffee morgens zum Mitnehmen in die Hand drücken lassen – und immer in schicken kleinen Pappbechern. Die Deutsche Umwelthilfe DHU hat nun bekannt gegeben, dass ca. 320.000 Einweg-Becher pro Stunde im Müll landen – und das nur in Deutschland!

Was haben die Leute eigentlich gegen Mehrweg-Isolierbecher? OK, man muss sie spülen und manch einer glaubt vielleicht auch, dass das der Umwelt mehr schadet als Einwegbecher. Schließlich kann man viele davon doch mittlerweile recyceln oder sogar kompostieren – oder? In einem PDF der DUH könnt ihr euch diese und andere Fragen beantworten lassen.

Lauft ihr mit einem eigenen Becher durch die Gegend und lasst ihn mit dem Getränk eurer Wahl befüllen? Oder weigert sich euer Barista wohlmöglich dagegen? Und gibt es eigentlich noch irgendwo Isolierbecher mit Glasbeschichtung innen?

 

Quellen: Spiegel, DUH
Bild: Mr.TinDC „Oliver and Starbucks“ via Flickr

Update zum Thema Werbelüge
Hör mal, der Saturn
 

Kommentare 4

Marcella Maria am Mittwoch, 02. September 2015 18:39

Danke für dieses Thema!

Ich habe meinen Pappbecher-Konsum auf derzeit ca. 2/ Monat reduziert und möchte ab diesem Monat ganz damit aufhören. Unterwegs habe ich sowieso eher mein (Pfandflaschen-) Wasser dabei und wenn es Kaffee oder Tee sein soll, gieße ich mir den zu Hause in die Thermotasse für unterwegs. Ist zudem auch noch kostengünstiger.

LG, Gemini

Danke für dieses Thema! Ich habe meinen Pappbecher-Konsum auf derzeit ca. 2/ Monat reduziert und möchte ab diesem Monat ganz damit aufhören. Unterwegs habe ich sowieso eher mein (Pfandflaschen-) Wasser dabei und wenn es Kaffee oder Tee sein soll, gieße ich mir den zu Hause in die Thermotasse für unterwegs. Ist zudem auch noch kostengünstiger. LG, Gemini
Marcella Maria am Mittwoch, 02. September 2015 18:40

PS: Die Katze ist ja allerliebst!

PS: Die Katze ist ja allerliebst!
v... am Donnerstag, 03. September 2015 13:26

Isolierbecher aus Glas :http://www.amazon.de/Cucina-Modena-Coffee-Isolierbecher-Glas/dp/B00A8E1T12

Die Katze schaut genervt aus,als würde sie denken:Mist, ich krieg den Deckel nicht ab :-)

Isolierbecher aus Glas :http://www.amazon.de/Cucina-Modena-Coffee-Isolierbecher-Glas/dp/B00A8E1T12 Die Katze schaut genervt aus,als würde sie denken:Mist, ich krieg den Deckel nicht ab :-)
Jasmin von jaii am Donnerstag, 03. September 2015 14:41

@ Gemini: Freut mich, dass dir der Artikel gefällt! Ich laufe auch immer mit Flaschen oder meinem Thermobecher durch die Gegend Und die Preise für einfachen Kaffee oder Tee (meistens nicht mal so lecker wie daheim) finde ich teilweise wirklich schon frech! Ganz vermeiden kann ich Einwegbecher aber auch noch nicht, z.B. im Kino oder auf Märkten.

@ Klettermax: Danke für den Link, die Tasse sieht ja stylish aus! Ob sie lange warm hält? Mein aktueller Thermobecher hält stundenlang richtig heiß und läuft dabei kein Tröpfchen aus. Kann man sogar in die Tasche pfeffern und unterwegs irgendwann rauskramen. Aber ich meine, dass ich vom Metall innen etwas im Kaffee schmecke und finde das auch nicht besonders gesund. Früher hatten wir zuhause eine Kanne, die innen mit Glas isoliert war, aber das kann man anscheinend nirgends mehr kaufen! Klar, wenn die runterfallen, sind sie halt meistens kaputt. Aber so ist das ja bei den meisten Sachen Deswegen kaufe ich mir ja auch keine Alu-Teller.

Die Katze finde ich übrigens auch den Brüller und bin besonders stolz, dass mir dazu diese umwerfende Überschrift eingefallen ist

@ Gemini: Freut mich, dass dir der Artikel gefällt! Ich laufe auch immer mit Flaschen oder meinem Thermobecher durch die Gegend :) Und die Preise für einfachen Kaffee oder Tee (meistens nicht mal so lecker wie daheim) finde ich teilweise wirklich schon frech! Ganz vermeiden kann ich Einwegbecher aber auch noch nicht, z.B. im Kino oder auf Märkten. @ Klettermax: Danke für den Link, die Tasse sieht ja stylish aus! Ob sie lange warm hält? Mein aktueller Thermobecher hält stundenlang richtig heiß und läuft dabei kein Tröpfchen aus. Kann man sogar in die Tasche pfeffern und unterwegs irgendwann rauskramen. Aber ich meine, dass ich vom Metall innen etwas im Kaffee schmecke und finde das auch nicht besonders gesund. Früher hatten wir zuhause eine Kanne, die innen mit Glas isoliert war, aber das kann man anscheinend nirgends mehr kaufen! Klar, wenn die runterfallen, sind sie halt meistens kaputt. Aber so ist das ja bei den meisten Sachen :D Deswegen kaufe ich mir ja auch keine Alu-Teller. Die Katze finde ich übrigens auch den Brüller und bin besonders stolz, dass mir dazu diese umwerfende Überschrift eingefallen ist :p
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 03. August 2021