jaii! Blog

Der jaii!-Blog mit Themen rund um Spiritualität, Partnerschaft und Liebe. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Männer für morgen

Männer für morgen


Was ist Männlichkeit? Was genau bedeutet sie? Und wie kann Mann sie entwickeln? Wird sie überhaupt noch "gebraucht" oder haben wir gar noch immer ein Zuviel davon? Wo gibt es männliche Vorbilder?

Über Jahrtausende hinweg bis heute wurde das Weibliche in vielen Teilen der Welt unterdrückt, ausgebeutet und herabgewürdigt. Daran waren sowohl Männer als auch Frauen beteiligt. Das Maskuline wurde als das "wahre" Geschlecht betrachtet. So gab es denn Menschen und Frauen mit den entsprechenden Folgen für beide Geschlechter.

In den letzten zwei Jahrhunderten hat sich das in manchen Teilen der Welt nach und nach verändert. Besonders in den westlichen Ländern sorgten die Frauen für ihre Emanzipation. Auch Männer haben verstanden, dass der Männlichkeitswahn, so wie er früher gelebt wurde, zu recht kriegerischen und unausgewogenen Verhältnissen geführt hat. Zum Teil haben sich Männer erschreckt, was das Männliche in der Vergangenheit "angerichtet" hat und begannen ihre eigene Männlichkeit abzulehnen. (Auch Frauen verdamm(t)en das Maskuline. Meist ohne zu merken, wie hart sie selber geworden sind.)

Weiterlesen
Neueste Kommentare
Korakades
Hhhhmmm, wieso "liebevoll"? klingt für mich nach "ja bloß keine Außeinandersetzung" und wenn, dann bitte alles klein reden so, das... Weiterlesen
Samstag, 06. Februar 2016 21:56
Zauberin
Hm, das kann ich mir bei einem Gerald Hüther eigentlich nicht vorstellen. Und ... wer sagt denn, dass liebevoll sein bedeutet, im... Weiterlesen
Sonntag, 07. Februar 2016 08:18
Mystery AG
Hallo ! Ich finde auch das bei der Erziehung das Weibliche und Männliche einfließen soll. Und so beides in einen Herannwachsenden ... Weiterlesen
Dienstag, 16. Februar 2016 12:47
  1724 Aufrufe
  6 Kommentare